12. Dezember 2019 | News

Season Opener an der Algarve

Season Opener @ Autódromo Internacional do Algarve
Black-Falcon ist mit der versammelten Mannschaft im schönen Portugal angekommen und seit gestern erkunden die Teilnehmer bereits die Strecke. Das alles bei frühlingshaften 17 °C und einem heiteren Mix aus Sonne und Wolken. Also genau das Richtige, während in Deutschland das Einheitsgrau und erste Schneeflocken vorherrschen.

Neben Black Falcon sind viele weitere, namenhafte Rennteams ebenfalls vor Ort und nutzen die Gelegenheit um bei perfekten Renntrainingsbedingungen Fahrer und Fahrzeuge auf Herz und Nieren zu prüfen.
Wenn auch Ihr noch einen Ausflug an die Algarve planen möchtet, Ende Januar bietet Gedlich Racing einen Trackday an, Black Falcon ist im Februar wieder für zwei Termine vor Ort und GetSpeed und RSRSpabieten ebenfalls Termine an.
Alle Details findet Ihr wie immer in unserer Terminübersicht.